grafisches Logo
Textlogo
StartseiteMein AngebotMethodenQualifikation

Aufstellungen mit dem Systembrett

Die Aufstellungen mit dem Systembrett wurden aus der Arbeit Bert Hellingers abgeleitet, aber im Gegensatz zu seinem Familienstellen mit lebenden Personen wird diese Aufstellungsarbeit in Einzelarbeit mit dem Klienten durchgeführt. Dabei werden ein Holzbrett und unterschiedliche Holzfiguren verwendet, um die betroffenen Personen eines Problemfeldes (Familie, Abteilung, Organisationen) darzustellen.

Weil 70% aller Menschen vorwiegend mit dem Auge wahrnehmen, lässt sich die Beratungspraxis/ die Therapie, die vor allem auf das Ohr des Klienten ausgerichtet ist, um einen weiteren sensorischen Kanal bereichern.

Duf dem Problemfeld werden durch die Aufstellung bisher verborgene Strukturen zwischen Gruppenmitgliedern auf einleuchtende und spannende Weise sichtbar gemacht und Lösungen werden visuell erarbeitet.

zur Methodenübersicht
Kontakt / Impressum